servodata

Trustcenter

Als Kompetenzzentrum rund um das Thema Notruf und Sperren sichert Servodata hervorragende und zertifizierte Dienstleistungen in hoher Qualität.
Höchste Kundenzufriedenheit und sichere Prozesse sind für Servodata das maßgebende Ziel und hierbei lassen wir uns tagtäglich durch unsere Kunden über den NetPromoterScore (NPS) messen.

Deutsche Kreditwirtschaft

Bereits seit dem Jahr 1987 vertraut uns die Deutsche Kreditwirtschaft (DK) beim Betrieb der zentralen Hotline zur Sperrung aller Maestro- und Girokarten deutscher Kreditinstitute.

Sperr-Notruf 116 116

Aufgrund der steigenden Zahl von kartenbasierten Zahlungen und der daraus resultierenden Unübersichtlichkeit von Sperr-Hotlines, wurde auf Empfehlung des Bundesministeriums des Innern und durch die Unterstützung der Initiative D21 am 01.Juli 2005 der Sperr-Notruf 116 116 in Betrieb genommen. Unter dieser Rufnummer betreibt Servodata die erste zentrale und einheitliche Telefonanlaufstelle zum Sperren von Karten und elektronischen Berechtigungen in Notfällen.

Weitere Sperrleistungen

Was können wir für Ihr Unternehmen tun?

Grundsätzlich können wir jede Art von Berechtigung und sperrbare Medien bearbeiten, wie z. B.:

  • elektronische Berechtigungen
  • elektronische Signaturen
  • Ausweise
  • digitale Identitäten
  • Gesundheitskarten
  • Online-Banking- und Telefon-Banking-Zugänge
  • SIM-Karten